Einladung zum Majówka-Fest am 12. Mai in Bautzen

Begegnungen Veranstaltung

„Majówka“ am 12.05.2019 um 16 Uhr im Steinhaus Bautzen


Thema: 15. Jahrestag des EU-Beitritts Polens mit Kulturprogramm und Vortrag

PROGRAMM

16:00: Musikalischer Beitrag: Chor des Sorbischen National-Ensembles
(u.a. Lieder/Werke von StanisławMoniuszko im Moniuszko-Jahr, anlässlich des 200. Geburtstags des polnischen Komponisten)

16:30: Eröffnung / Moderation: A.P.-M, Ausländerbeauftragte LK BZ, W. Howald, DPG Sachsen, B. Karwen, Poln. Institut Berlin/Filiale Leipzig

Grußworte: Udo Witschas, 1. Beigeordnete LRA BZ

Grußworte: Prof. Andrzej Przyłębski, Botschafter der Republik Polen

Grußworte: Hermann Winkler, Europaabgeordnete

Dazwischen: Musikbeiträge der Kinder/Jugendlichen – z.B. Europahymne

17:00: Vortrag: „30 Jahre Friedliche Revolution in Polen und in der DDR“ – Wolfgang Templin (Publizist, Brückenbauer zwischen Deutschen und Polen und Oppositioneller in der ehemaligen DDR, der in den 70er und 80er Jahren zum Anknüpfen einer Zusammenarbeit mit der polnischen Opposition beigetragen hat.)

17:45: Folkloregruppe Rozmaryn aus Bogatynia singt polnische Volkslieder

18:00: Verkostung der polnischen Speisen

18:30: Gemütliches Beisammensein, Singen und Musizieren

ab 19 Uhr Mai-Tanz mit dem DJ Grzegorz Kabala aus Złotoryja

Ende: ca. 21.00 Uhr